fbpx
Project You

Du bist einzigartig! Deshalb verdienst du das für dich perfekte Training! Egal ob Einzel- oder Gruppentraining, es gibt unzählige Sportarten aus denen wir wählen können. Und ich bin sicher, wir finden die für dich richtige!

+43 664 303 25 57

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM
Du findest uns auch auf Facebook
Top

Fitness

Zu wenig Zeit für zu viel Tun

Geht es euch auch oft so, dass euch die Zeit unter den Fingern zu verrinnen scheint? Ihr steht auf, trinkt euren Kaffee und schwupps ist der Tag  vorbei? Igendwie geht es mir gerade ständig so. Deshalb habe ich mir vorgenommen, mein Zeitmanagement mal zu überarbeiten. Damit ich nicht ständig zu wenig Zeit für zu viel Tun habe. Sondern alles, was ich wirklich tun will, auch in meinem Tag unterbringe. Nur 24 Stunden Der Tag ist für jeden gleich lang, ist mir schon klar. Aber jeder von uns hat davon effektiv unterschiedlich viele Stunden zur Verfügung. Das ergibt sich aus dem individuellen Schlafbedürfnis...

Sei dein größter Fan, nicht dein größter Kritiker

Kennt ihr das? Bei anderen sind wir oft nachsichtig, tolerieren Fehler und verstehen, wenn mal was nicht so läuft wie geplant. Aber bei uns selber legen wir oft ganz andere Maßstäbe an. Wehe, wenn es nicht perfekt ist, wenn wir nicht so funktionieren, wie wir uns das vorgestellt haben, wenn wir nicht "gut genug" sind. Dabei sollte es doch genau anders rum sein, oder? Mein größter Kritiker Egal ob bei der Arbeit oder im Sport, ich bin mein größter Kritiker. Die kleinsten Fehler halte ich mir penibelst vor, ist da auch nur ein Hauch von Unzulänglichkeit, dann erinnere ich mich ewig selber...

Nie mehr kalte Füße

Sobald es Herbst wird kommen sie, wie das Amen im Gebet: Meine kalten Füße. Egal, wie warm mein restlicher Körper ist, meine Füße scheinen den nahenden Winter zu ahnen und gleich mal auf Eiszeit zu stellen. Manchmal merke ich es selber noch nicht, aber der untrügliche Schrei meines Liebsten, wenn ich ihm unter der Bettdecke meine Füße entgegenstrecke, macht es deutlich: Es ist wieder Kalte-Füße-Zeit. Doch damit ist jetzt Schluss.   Hosen mit Socken Als ich die Möglichkeit bekam, die neue und weltweit erste Schlaf- und Freizeithose gegen kalte Füße von PANTTOO zu testen war mir klar: Das könnte meine Rettung sein. Keine...

Einen Schritt zurück

Was passiert, wenn man an seinen Gymnastic Skills arbeitet und an einem Seminar mit einem Profi teilnimmt? Man lernt eine Menge und in meinem Fall auch, dass ich in manchen Übungen einen Schritt zurück machen muss. Kennt ihr das, ihr arbeitet verbissen an etwas, und es wird nicht wirklich besser? Ihr bildet euch ein, dass ihr eh schon alles tut, um besser zu werden, aber es will nicht klappen. Wie ihr wisst, ist der Handstand ja mein großes Jahresziel. Nicht nur, dass ich freistehend in einen Handstand aufkicken kann, sondern vielmehr, dass ich diesen auch halten kann. Das Zauberwort ist Balance.   Seminar...

Naturkosmetik für müde Muskeln

Hattet ihr schon mal so einen richtig argen Muskelkater und hättet alles getan, damit er erträglicher wird? Oder war euer Körper nach einem harten Training schon mal so schlapp, dass eine Erfrischung für die Haut eine wahre Wohltat war? Da ich doch sehr viel Zeit mit Training verbringe ist das ein Zustand, der mir sehr wohl bekannt ist. Was ich dann mache, wenn alles weh tut? Bislang habe ich immer zur altbewährten Traumasalbe aus der Apotheke gegriffen. Oder zu Diana mit Menthol. Nun durfte ich die Sportprodukte von Styx Naturkosmetik testen. Chin Min für Sportler Das Familienunternehmen mit Sitz im niederösterreichischen Pielachtal...

Kräftemessen

Höher, schneller, stärker, weiter! Wie wichtig ist es eigentlich, sich mit anderen zu messen? Für mich nicht besonders. Wie wichtig ist es, sich mit sich selber zu messen? Sehr! Denn immerhin soll das Training ja irgendwo hin führen. Ich trainiere, um fitter zu sein, als ich gestern war. Um gesünder zu sein, als ich vor einem halben Jahr war. Um beweglicher zu sein, als je zuvor. Ein Wettbewerb zum Kräftemessen Bei CrossFit gibt es wie in allen anderen Sportarten und -bereichen viele Wettbewerbe. Kleine lokale, größere regionale bis hin zu den Open und den Games für die Profis. Ich bin bisher Wettbewerben...

Voll meine Welle

Was sollte man mit seiner Fitness außerhalb der Box, des Studios oder der Sporthalle tun? Sie nutzen! Zum Beispiel, um neue Sportarten auszuprobieren. Ich bin sehr gerne im Wasser, schwimme gerne, hab auch mal als Teenager einen Surfkurs gemacht und war im Schwimmverein, aber Wake Boarden war ich noch nie. Ich hab mich lange nicht darüber getraut, weil ich nach meinem Bandscheibenvorfall meinen Rücken nicht einer derartigen Belastung aussetzen wollte. Da ich nun aber seit Jahren beschwerdefrei und so fit wie noch nie zuvor bin, ist jetzt der Zeitpunkt gekommen. Im Urlaub hat man Zeit Als wir Anfang September den Sommer um...

Gesund oder Naschen? Beides!

Ich bin ja ein sportlicher und gesundheitsbewusster Mensch. 4-5 Mal pro Woche trainiere ich, manchmal auch öfter, und ich versuche mich zu 80% gesund zu ernähren. 100% schaffe ich einfach nicht – ich bin ja auch nur ein Mensch. Und mein größter Herausforderer ist definitiv das Naschen. Der Hunger nach Süßem Ich bin diszipliniert, fokussiert und halte mich an meine Trainings- und Ernährungspläne. Meistens. Denn an einer Sache komm ich halt nicht immer vorbei: An etwas Süßem. Schokolade, um genau zu sein. Chips, Gummizeugs oder Zuckerl lassen mich total kalt, aber Schokolade in fast jeder Form rüttelt schon ordentlich an meiner Standhaftigkeit....

Ein Jahr voller Veränderungen

So, es ist so weit, ich habe ein weiteres Lebensjahr beendet und ein neues begonnen. Und was für ein Jahr das war! Voller Veränderungen! Es war ein Aufbruch in Neues und Unbekanntes, ein Aufgeben von Sicherheit und der Entschluss, diese gegen mehr berufliches Glück einzutauschen. Kein Sinn mehr Während ich seit vielen Jahren privat sehr glücklich und zufrieden bin und auch nichts an meiner Partnerschaft und Familie ändern möchte, war meine berufliche Situation schon länger nicht mehr so erfüllend. Ja klar hatte ich einen tollen Job, gut bezahlt und hart erkämpft, aber es hat mich nicht mehr glücklich gemacht. Und was fast...

Und was hab ich davon?

Wie ihr wahrscheinlich wisst biete ich als Trainerin auch Personal Training an. Habt ihr schon mal mit eurem ganz privaten Trainer trainiert? Viele, die auf der Suche nach dem richtigen Sportprogramm, Fitness-Center oder der richtigen Sportart sind stoßen früher oder später auch auf die Angebote von Personal Trainern. Aber bringt es überhaupt etwas, sich einen eigenen Trainer zu gönnen? Reicht nicht ein gutes Fitnessstudio oder ein guter Kurs? Als ich nach meinem Bandscheibenvorfall vor 9 Jahren wieder mit Sport begonnen habe, habe ich mir diese Fragen auch gestellt und bin bald darauf gekommen: Ja, es bringt etwas! Sehr viel sogar! Ich...