fbpx
Project You

Du bist einzigartig! Deshalb verdienst du das für dich perfekte Training! Egal ob Einzel- oder Gruppentraining, es gibt unzählige Sportarten aus denen wir wählen können. Und ich bin sicher, wir finden die für dich richtige!

+43 664 303 25 57

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM
Du findest uns auch auf Facebook
Top

Allgemein

Wenn aus dem MUSS ein WILL wird

Ich muss heute noch Laufen gehen, ich hab am Wochenende zu viel gegessen. Ich muss heute noch ins Fitness-Studio, ich war in den letzten Wochen so faul. Ich muss unbedingt heute noch 10.000 Schritte gehen, sonst hab ich mich zu wenig bewegt. Wie oft habt ihr schon so einen Satz gesagt oder gehört? Ich habe ihn früher ganz oft verwendet und ich höre ihn heute noch sehr oft. Sich körperlich Betätigen und Sport treiben wird von vielen als lästige Pflicht angesehen, wenn man seine (Traum-) Figur bzw. sein Gewicht halten bzw. erlangen will. Aber Bewegung wird erst dann richtig Spaß...

Es gibt kein schlechtes Wetter

Im Herbst, wenn es draußen kalt und unfreundlich wird, hören viele auf damit, draußen zu trainieren. Dabei muss man sich ja nur richtig anziehen. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! Kennt ihr den Spruch auch? Zugegeben, wenn es ganz grausig ist draußen, braucht man schon auch das richtige Mindset, damit man überhaupt rausgeht. Aber Training an der frischen Luft macht auch in der kalten Jahreszeit Spaß. ...

Tanz durchs Leben

Ich tanze ja super gerne. Ok, ich bewege mich zu Musik, so wie es mir gerade in den Sinn kommt. Das sieht mal mehr oder weniger gut, aber ganz sicher nie besonders elegant aus. Ganz anders ist das bei Julia Katharina. Sie ist Tänzerin und Luftakrobatin und hat ihren Körper so richtig im Griff. Wie sie sich fit hält, welchen Stellenwert Fitness in ihrem Beruf hat und was das ganze mit dem Cirque de Soleil zu tun hat - im Interview spricht sie über ihren Tanz durchs Leben. ...

Machs doch selbst

Ich finde ja, Selbermachen ist King. Egal ob es um das Bauen eines Vogelhauses, das Stricken eines Pullovers oder das Backen von Müsliriegeln geht. Wenn man Dinge selber macht, ist das zum einen cool und macht Spaß, zum anderen weiß man ganz genau, dass es am Ende auch passt und das drinnen ist, was drinnen sein soll. Vor allem beim Essen denke ich mir immer öfter: Machs doch selbst. ...

Die Hände einer Lady

Hands Up, wer von euch hat wirklich super schön gepflegte Hände? Ich gehöre leider nicht dazu. Das liegt aber nicht daran, dass es mir egal ist, sondern dass der regelmäßige Aufenthalt im Gym sowie das Stemmen schwerer Gewichte und das Baumeln von Klimmzugstangen halt nicht gerade förderlich für Damenhände sind. Mein Mann meint oft ironisch: „Du hast die Hände einer Lady“. Schrunden statt Samtpfötchen Ja, meine Hände sehen aus wie die eines Bauarbeiters. Kurze Nägel, Hornhaut und aufgerissene Stellen zeugen von meinem rauen Leben. Alle CrossFitterinnen, Turnerinnen und Kraftsportlerinnen können wohl in dieses Lied mit einstimmen. Die Hände einer Lady bekommen...

Alter ist nur eine Zahl

So, jetzt ist es so weit, die Doppel-Vier ist da. Ich hatte Geburtstag und wie jedes Jahr bin ich ein Jahr älter geworden. Ich weiß nicht, wie das bei euch so ist, aber seit meinem 40er habe ich keinen Geburtstag mehr so richtig gefeiert. Mit Kind ist das sowieso nicht ganz so einfach, und Lust hab ich auch nicht wirklich darauf. Denn: Alter ist nur eine Zahl. Wie ich mich fühle? Mich hat das Älterwerden nie wirklich gestört. Im Gegenteil, ich finde, dass meine Lebensqualität mit jedem Jahr gestiegen ist. Ich fühle mich wie 22, habe aber mehr Geld, mehr Erfahrung...

Zeit für mich

Wenn man erschöpft ist, sollte man rasten. Und auch Muskeln wachsen bekanntlich nicht während des Trainings sondern in der Ruhephase. Also in der Zeit, die wir unserem Körper geben, sich nach einem anstrengenden Workout zu erholen. Und auch für die Leistungsfähigkeit ist es wichtig, mal eine Pause zu machen. Ich versuche, während der Woche immer wieder Zeit für mich zu schaffen, in der ich einfach mal schaue, maximal ein wenig dehne und meinen Gedanken nachhänge. Zeit für mich, meinen Körper und meinen Geist....

Sie ist ein Model …

Für Social Media posiere ich ja ständig auf die eine oder andere Art vor der Kamera. Meistens sportlich, oft lustig, aber niemals professionell. Ich bin nämlich alles andere als ein Model. Klar gehört Körperbeherrschung auch zu meinem täglichen Geschäft, aber ganz anders als es das für ein Model tut. Ich habe Sophia Grabner interviewt. Sie ist ein Model und auch Schauspielerin, und sieht gut aus. Ich habe sie gefragt, wie wichtig Körperbeherrschung in Ihrem Beruf ist und welchen Stellenwert Bewegung und Sport in ihrem Leben einnehmen. ...