fbpx
Project You

Du bist einzigartig! Deshalb verdienst du das für dich perfekte Training! Egal ob Einzel- oder Gruppentraining, es gibt unzählige Sportarten aus denen wir wählen können. Und ich bin sicher, wir finden die für dich richtige!

+43 664 303 25 57

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM
Du findest uns auch auf Facebook
Top
 

Blog

Machs doch selbst

Ich finde ja, Selbermachen ist King. Egal ob es um das Bauen eines Vogelhauses, das Stricken eines Pullovers oder das Backen von Müsliriegeln geht. Wenn man Dinge selber macht, ist das zum einen cool und macht Spaß, zum anderen weiß man ganz genau, dass es am Ende auch passt und das drinnen ist, was drinnen sein soll. Vor allem beim Essen denke ich mir immer öfter: Machs doch selbst.

Wenn der Hunger kommtIch achte sehr auf meine Ernährung und versuche, möglichst gesund, vitaminreich und ausgwogen zu essen. Das funktioniert meistens auch sehr gut, außer ich bin unterwegs und plötzlich schlägt der Hunger zu. Wenn ich da nichts mithabe, dann greife ich oft zu schnellen, meist ungesunden Snacks. Hier ein Riegel, da ein Weckerl, und schon ist es vorbei mit der ausgewogenen Ernährung. Daher ist Planung alles. Ich bereite am Vorabend mein Frühstück und meine Jause vor, genauso, wie ich das für meine Tochter mache. Ich bin generell ein großer Freund von Mealpreppen, da man so nicht in die Versuchung kommt, irgendwas zu essen, das man gar nicht essen wollte oder sollte.

Selbstgemacht schmeckt am besten

Die richtigen Tools

Wie im Sport kommt es auch in der Küche auf die richtigen Tools an. Mit dem perfekten Messer schneidet es sich leichter, mit einem starken Mixer haben selbst die härtesten Nüsse keine Chance und mit Aufbewahrungsboxen, die leicht verstaubar sind und doch viel Platz bieten, ist alles gut und frisch verwahrt. Und ich bin auch großer Fan von Jausenboxen, Shakern und Gläsern, mit denen ich mein Essen überall mit hinnehmen kann. Denn gerade an Tagen, an denen ich um 5:30 Uhr früh das Haus verlasse und erst am Nachmittag nach Hause komme, brauche ich von Frühstück über Snack und Trainingsshake bis hin zum Mittagessen alles mit.

Super Gadgets

Ich durfte die neuen Küchen-Gadgets von Tchibo-Eduscho testen und bin begeistert. Vor allem die Müsli-Formen und die zusammenfaltbaren Aufbewahrungsdosen haben es mir angetan. Die Jausenbox hat die perfekte Größe, sowohl für meine Müsliriegel als auch für Obst oder Reiswaffeln. Leider findet das auch meine Tochter, die sich die Jausenbox schon unter den Nagel gerissen hat. Die Küchen-Produkte gibt es ab Mittwoch in allen Tchibo-Eduscho Filialen, und am selben Tag geht mein Gastbeitrag am Tchibo-Blog online. Dort findet ihr auch ein super Müsliriegel-Rezept von mir. Schaut also unbedingt rein. Und denkt daran: Machs doch selbst!

Fotos: Pixelcoma

Produkttest | Werbung

No Comments
Add Comment
Name*
Email*