fbpx
Project You

Du bist einzigartig! Deshalb verdienst du das für dich perfekte Training! Egal ob Einzel- oder Gruppentraining, es gibt unzählige Sportarten aus denen wir wählen können. Und ich bin sicher, wir finden die für dich richtige!

+43 664 303 25 57

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM
Du findest uns auch auf Facebook
Top

Blog

Der Kick in der Früh

Ich bin ein bekennender Coffee-Addict. Ich brauche in der Früh erst mal einen Kaffee, um in die Gänge zu kommen. Wobei ich ja sagen muss, dass das wohl auf die meisten Menschen zutrifft, die mehrmals die Woche um 5:15 Uhr aufstehen. Der Genuss beginnt bei mir aber schon in dem Moment, wo die Kaffeebohnen gemahlen werden und die Küche beginnt, nach Kaffee zu riechen. Herrlich. Und dann der Geschmack. Ich trinke meinen Kaffee am liebsten mit einem Schuss Mandel- oder Soyamilch. Der Kick in der Früh.

Energie gefällig?

Es geht aber noch besser. Denn manchmal ist Koffein alleine nicht genug. Der wahre Kick in der Früh, wenn man auch noch nichts im Magen hat und auch nicht gleich zum Frühstücken kommt, wie z.B. vor einem frühen Training, ist ein Bullet Proof Coffee. Was das ist? Kurz gesagt Kaffee mit Butter und Kokosöl und Zimt 🙂 Bullet Proof Coffee soll wach machen und lange sättigen. Der Kaffee ist durch die Butter und das Öl sehr cremig und liefert dem Körper sofort Energie, da Kokosöl hauptsächlich mittelkettige Triglyceride enthält und diese schnell in die Leber gelangen.

Der richtige Kaffee machts

Der Kick in der Früh (und auch am restlichen Tag) steht und fällt aber mit dem richtigen Kaffee. Und der richtigen Kaffeemaschine mit dem richtigen Mahlwerk und Mahlgrad. Ich bin kein Experte, aber ich weiß, was mir schmeckt. Für mein Super Women Getaway im November durfte ich den neuen Kaffeevollautomaten von Tchibo und den Barista Caffè Crema testen. Der Vollautomat ist super auch für kleinere Küchen und liefert auf Berührung entweder Espresso, Caffè Crema und Americano. Er ist leicht zu reinigen und sieht noch dazu toll aus. Für unsere Workouts haben wir in der Früh für alle Ladies Bullet Proof Coffee gemacht. Und der war herrlich. Einfach einen Espresso runterlassen, je einen Teelöffel Butter und Kokosöl sowie eine Prise Zimt reingeben, und mit einem Milchschäumer aufschäumen. Fertig. Schmeckt perfekt cremig.

Ausprobieren macht sicher

Du bist nicht sicher, ob Butter im Kaffee das wahre Ding ist? War ich zu Beginn auch nicht. Ich kann nur sagen: Ausprobieren! Ich war positiv überrascht, wie gut das schmeckt. Und auch beim Vollautomaten und Kaffee von Tchibo kann man nichts falsch machen.

Fotos: Pixelcoma

Produkttest | unbezahlte Werbung

1 Comment
  • Dirk
    9. Dezember 2019 at 21:19

    Hey Karin,

    der Kick in der Früh! Ganz Genau 🙂

    Ein Bullet Proof Coffee nach einem knackigen Morgenrun is the Best!

    Beste Grüße Dirk.

Add Comment
Name*
Email*