fbpx
Project You

Du bist einzigartig! Deshalb verdienst du das für dich perfekte Training! Egal ob Einzel- oder Gruppentraining, es gibt unzählige Sportarten aus denen wir wählen können. Und ich bin sicher, wir finden die für dich richtige!

+43 664 303 25 57

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM
Du findest uns auch auf Facebook
Top

Abnehmen Tag

10 Schritte zu einem gesunden und fitten Körper

In meinem letzten Artikel habe ich darüber geschrieben, dass man nur mit Konsequenz etwas verändern kann. Sich Ziele setzen, einen Plan entwickeln und dann dranbleiben. Ja ich weiß, das ist alles nichts Neues, aber doch fällt uns gerade das oft so schwer. Ich habe heute was, das dir dabei helfen kann auf deinem Weg zu einem gesunden und fitten Körper. ...

The only way to fitness

Kennt ihr diese Artikel bzw. Werbungen? Schlank in fünf Tagen mit der was weiß ich Diät! Endlich Bauchmuskeln mit dem xy-Training. Nur fünf Minuten am Tag reichen. Wenn ich das höre, dann frage ich mich jedes Mal, wie es sein kann, dass jemand das glaubt. Genauso wenig, wie ich nach einem Eis plötzlich dick werde, bin ich nach nur einer Woche mit 30 Minuten Sport gesund und fit. Doch was hilft nun wirklich?...

Das Ziel vor Augen

Wofür trainierst du eigentlich? Warum rackerst du dich fast täglich ab? Was willst du denn damit erreichen? Wenn ihr euch selbst diese Frage stellt, dann seid ihr ohne Ziel gestartet oder habt dieses auf dem Weg aus den Augen verloren. Dabei ist das Ziel im Sport ebenso wichtig wie auch sonst im Leben. Denn wie will man sonst wissen, ob man es erreicht hat? Unsere Ziele sind so unterschiedlich wie wir. Abnehmen, reich sein, etwas Neues lernen, von alten Dingen trennen, besser, schneller, weiter - Ziele sind was tolles. Fast immer positiv - wer setzt sich schon ein Ziel, das er...

Von der Pflicht zum Lebensgefühl

Oft werde ich gefragt, wie ich es schaffe, jeden Tag vor 6 Uhr Früh aufzustehen um zu trainieren oder auch andere zu trainieren. Oder generell mich zu motivieren, fast täglich etwas für meine Fitness zu tun. Meine Antwort darauf ist immer dieselbe: Weil ich Sport liebe! Diese Liebe zum Sport war aber nicht immer da. Als Kind war ich im Turnverein, dann im Schwimmverein, später im Volleyballclub, und ich habe jede einzelne Sportart bzw. Phase geliebt. Doch es kam wie bei vielen, mit der Pubertät änderten sich die Prioritäten. Bewegung und Sport standen lange nicht an erster Stelle. Sport als Mittel zum Zweck Als...